Operative Behandlungen: Handgelenk / Hand

  • Osteosynthesen im Bereich Handgelenk und Finger, z. B. bei körperfernen Speichenbrüchen und Kahnbeinbrüchen
  • Arthroskopische und offene Behandlung von Bandverletzungen des Handgelenks
  • Rekonstruktion von Sehnen und Weichteilverletzungen der Hand, Chirurgie der Streck- und Beugesehnen
  • Stabilisierende und rekonstruktive Maßnahmen von Bandverletzungen, Kapsel-Band-Operationen wie z. B. Ganglien (Überbeine) oder Ringbandspaltungen („Schnellender Finger“), Tenolysen
  • Chirurgie der Dupuytren’schen Erkrankung (gutartige Wucherung des Bindegewebes der Hohlhand mit zunehmenden Streckdefiziten der Finger) einschließlich Hautplastiken und operativen Gelenklösungen (Arthrolysen)

  • Periphere Nervenchirurgie wie z.B. Dekompression bei Carpaltunnel- oder Ulnarisrinnensyndrom (Sulcus ulnaris und Loge de Guyon), Mikrochirurgie der peripheren Nerven
  • Tumore der Weichteile (z.B. Lipome) und der peripheren Sehnen, Gefäße und Nerven ( z.B. Sehnenscheiden-Ganglien, Hämangiome, Neurome)

  • Erkrankungen des Nagels und des Nagelbettes
  • Gutartige Haut-Tumore (z.B. Muttermale, Epidermoidcysten)

  • Narbenkorrekturen

Bei uns sind Sie in den besten Händen!

zum Kontakt